Häufig gestellte Frage

iPhone: Warum kann ich nur Dateien/Videos bis ca. 50 mb hochladen, keine größeren?
Zuletzt aktualisiert vor 2 Monaten

Nextcloud kann Dateien bis 2 GB Hochaden, aber die das Betriebssystem IOS ds iPhones limitiert es.

Um das zu  umgehen, muss man "Chunks" aktivieren:
In der IOS-App "Nextcloud" muss man bei "mehr"- "Einstellungen" - "Erweitert" zu "Chunk-Größe in MB" (s.Anl.) und kann dort die Chunks einstellen. Geeignet sind 30 mb   oder 50 mb. Damit kann man Dateien und Fotos bis 2 GB direkt aus dem iPhone hochladen.

Meldung vor dem Hochladen: "Die Datei, die Sie hochladen, ist groß. Halten Sie die App bis zum Ende des Uploads im Vordergrund."

Achtung wichtig: man darf das Fenster während des Uploads nicht schließen, denn die App muss immer in Vordergrund bleiben bis zum Ende des Uploads. Sonst gibt es einen Abbruch und eine Fehlermeldung.
Also: automatische Sperre auf 0 setzen und nicht telefonieren!!.
Falls das Fenster doch mal geschlossen wird, startet der Upload eventuell neu. Besser: Teildatei auf dem Server löschen und neu beginnen.

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!